Camino de Santiago
Der Weg ist das Ziel

Mach mit! Pilgerunterkunft Dortmund

Die Infrastruktur der Jakobswege ist so gut, weil so viele freundliche Menschen diese mitgestalten. Lass dich auf eine der Listen eintragen oder melde dich bei uns.

  • Für die Jakobswege werden immer wieder Wegepaten gebraucht, diese werden von den Jakobusgesellschaften koordiniert. 
  • wir suchen Pilgerunterkünfte für Jakobspilger, gerne auch privat, 
  • Erfahrungsaustausch und Vernetzung
  • Wir sind eine Gruppe von Jakobsweg-Freunden, die durchreisende Pilger unterstützen.

    Mach mit und melde dich unter
     kirsten.henken@chemindecompostelle.de

    Kirsten Henken oder Markus Meyer

    holdorfer@yahoo.de

    0152 029 66 567 oder 0160 903 48 064

Pilger kommt